deutsch

Informationen zur Bläserklasse ab dem nächsten Schuljahr

Wir freuen uns, den Schülern der 5. Klassen ab dem kommenden Schuljahr 2017/18 das Musizieren in einer Bläserklasse zu ermöglichen. Das Erfolgsrezept dieser aktiven und motivierenden Form des Musikunterrichtes besteht darin, dass jeder Schüler für zwei Jahre im Klassenverband sein gewähltes Blasinstrument erlernt und in der entstehenden Big-Band-Formation die ständige Erfahrung des Miteinander-Musizierens erleben kann. Inhalte der Musiktheorie und des regulären Lehrplanes werden musikpraktisch und lebendig direkt am Instrument umgesetzt und erfahrbar gemacht.


Unsere Bläserklasse wird von einem Musiklehrer des Gymnasiums und einem Instrumentalpädagogen mit Zusatzausbildung betreut, die als Team den Unterricht gestalten werden. Dies ermöglicht, dass jeder Schüler individuelle Unterstützung bekommt und bestmögliche Fortschritte im Erlernen des Instrumentes gewährleistet werden.
Der Bläserklassenunterricht findet zwei Jahre verpflichtend im Umfang von zwei Unterrichtsstunden statt, wobei in Klasse 5 eine Stunde des regulären Musikunterrichts und eine Förderstunde, ab Klasse 6 zwei Stunden aus dem Intensivierungsangebot durch den Bläserklassenunterricht ersetzt werden.

Um einen Eindruck von der Arbeit mit Bläserklassen zu bekommen, können Sie sich gern folgenden Beitrag anschauen: www.youtube.com/watch

Die zukünftigen 5. Klassen können alternativ zum Bläserklassenunterricht Chorsingen als musikpraktischen Schwerpunkt wählen. Die Organisation (Stundenumfang, Lehrkräfte etc.) dieser vokal ausgerichteten Form des Klassenmusizierens gleicht hierbei der Bläserklasse. Der handelnde Umgang mit Musik ist auch hier Ausgangspunkt des Wissenserwerbs und es werden dieselben vielschichtigen Kompetenzen gefördert. Neben der Ausbildung künstlerisch-praktischer und sängerischer Fähigkeiten stehen so unter anderem Wahrnehmungsschulung, Persönlichkeitsentwicklung und die Ausbildung von Kreativität, Verantwortungsbewusstsein im Fokus der Arbeit. Ab Klasse 6 ist Chor weiterhin fakultativ als Intensivierungsangebot wählbar.

 

Zum Tag der offenen Tür des Rahngymnasiums Leipzig am 28.01.2017 laden wir Sie und Ihre Kinder von 10.00 – 12.00 Uhr herzlich ein, um Ihnen im Campussaal unser Bläserklassenkonzept näher vorzustellen. Dort werden Ihre Kinder auch Gelegenheit haben, verschiedene Instrumente auszuprobieren.