english

Fahrten

Unsere Klassen fahren in jedem Schuljahr mit ihrer Lehrerin und der Bezugserzieherin auf Klassenfahrt. Dies ermöglicht einen intensiveren sozialen Austausch, soziales Lernen und inhaltliche, auf den Zielort bezogene zusätzliche Impulse.

Schwimmlager 2014

Schwimmlager im Sportpark Rabenberg

Im April fuhren die Drittklässler der Freien Grundschule Clara Schumann nach Rabenberg zum einwöchigen Schwimmlager.

Jeweils eine Stunde am Vormittag und Nachmittag besuchten die Kinder den Schwimmunterricht. Sie lernten das Brustschwimmen oder festigten ihre Fähigkeiten in dieser Schwimmart. Außerdem trainierten viele SchülerInnen das Rückenschwimmen und entwickelten ihre Fertigkeiten in dieser Schwimmart weiter.

Das Tauchen war ebenfalls ein Schwerpunkt im erteilten Schwimmunterricht. Die Kinder tauchten mit Begeisterung in 1,80 Meter Tiefe, fassten Ringe vom Beckengrund und zeigten sie stolz über der Wasseroberfläche.

In der freien Zeit spielten die SchülerInnen Fußball, Tischtennis oder Federball. Außerdem nahmen sie an einer Erlebnisrallye im Wald teil, besuchten die Kegelhalle  und das Kino.

Der Schwimmunterricht endete mit lustigen Wasserspielen wie zum Beispiel „Schwimmbrettwasserlauf“ oder „Arschbombenwettbewerb“. Letzteres begeisterte die Kinder am meisten.

Der letzte Schwimmtag war sehr aufregend. An diesem Tag war die Bekanntgabe der erworbenen Schwimmabzeichen. Alle Drittklässler waren erfolgreich. Die meisten Kinder erwarben Bronze oder Silber.

Innerhalb kürzester Zeit lernten die Kinder Schwimmen, festigten ihre Kenntnisse und entwickelten ihre Fähigkeiten weiter.

Das Schwimmlager war ein voller Erfolg für alle Beteiligten.